Barrierefreie PDF/UA Formulare mit MS Word und Adobe Acrobat

Beitragsbild Kurs barrierefreie PDF UA Formulare

Deine Vorteile:

Bei uns lernst du nicht nur von Experten, sondern lernst auch die Menschen hinter der Schulung kennen. Unsere Trainer:innen stehen dir zur Seite, um deine Fragen zu beantworten und dir bei deinem Lernprozess zu helfen - und das vor auch nach dem Kurs. Und kennst du eigentlich alle Möglichkeiten der Förderung in deinem Bundesland? Wir helfen dir gerne weiter.

Jeder Kurs wird von uns individuell gestaltet und angepasst, um sicherzustellen, dass er deinen spezifischen Anforderungen entspricht. Wir bieten nicht nur Wissen, sondern auch praktische Fähigkeiten, die direkt in deinem Arbeitsumfeld anwendbar sind.

Bringe deine eigenen Herausforderungen und Praxisbeispiele mit in den Kurs. Wo gibt es das sonst?

Jeder Kurs schließt mit einem Zertifikat ab – deine Bestätigung für den erworbenen Wissenszuwachs und ein wirkungsvoller Karriere-Booster.

Kategorien:

Schulung Barrierefreie Formulare erstellen

Schulung Barrierefreie und interaktive PDF/UA-Formulare

Adobe Acrobat DC ist neben vielen anderen Einsatzmöglichkeiten für die Erstellung von PDF Formularen ein extrem wichtiges Werkzeug. In Microsoft Word wiederum wird das Layout für ein Formular angelegt, das später als barrierefreie PDF/UA konforme Datei auf einer Website zum Download bereitgestellt werden oder verteilt werden soll.

Zuerst erhältst du in diesem Kurs einen Einblick in das Thema Barrierefreiheit und welche gesetzlichen Vorgaben es gibt. Der PDF/UA Standard garantiert dabei eine gewisse Rechtssicherheit. Das Prüftool PAC 2024 zeigt auf, an welchen Stellen eine PDF-Datei diesem PDF/UA Standard entspricht und was noch korrigiert werden sollte. Auch die Konformität zu der WCAG2.1 wird dort analysiert.

Nach einer kurzen theoretischen Einführung und den gesetzlichen Vorgaben lernst du in diesem Kurs, welche Formularfeldtypen es gibt und wie in Microsoft Word das Formular-Layout erstellt werden sollte. Danach geht es um die Erzeugung der PDF-Datei. In Adobe Acrobat DC zeigen wir dir die zahlreichen Hilfsmittel und Möglichkeiten, um Formularfelder automatisch oder manuell zu integrieren. Schwerpunkt ist dabei die richtige Anwendung der vielfältigen Formularfeldfunktionen und deren Eigenschaften. Interaktive und benutzerfreundliche Formulare werden anhand praktischer Beispiele erörtert. Du lernst auch, wie du für die Formularfelder Tags definieren kannst und erhältst ein Grundverständnis für den Tag-Strukturbaum und seinen Elementen.

Des Weiteren sind Themen wie das Versenden, Verfolgen und Auswerten von Formularen Teil dieses Kurses. Schließlich lernst du auch, wie Berechnungen mit Formeln oder Eingabemuster für IBAN-Nummern erstellt werden können. Somit erhältst du in diesem Kurs umfangreiches Wissen, um barrierefreie Formulare im Unternehmen oder der Verwaltung professionell zu erstellen. Unsere Trainer:innen geben dir dabei zahlreiche Tipps und Tricks für die Praxis mit auf den Weg.

Übrigens schulen wir alle Microsoft Word Versionen ab 2016 und Adobe Acrobat ab Version 2021.

Schulung Barrierefreie PDF/UA Formulare: lösungsorientiert für die Praxis

Du kannst in diese Schulung auch deine eigenen Dateien aus der Praxis mitbringen. Wir analysieren und verbessern deine Dateien direkt im Kurs, soweit dies zeitlich machbar ist und vorbereitet wurde. Wir bieten nicht nur Wissen, sondern vermitteln auch praktische Fähigkeiten und coachen Mitarbeiter:innen aus der Verwaltung und Unternehmen.

Eine Schulung, die dir nicht nur Wissen vermittelt, sondern auch immer deine individuellen Ziele im Blick behält. Du kannst selbst entscheiden, ob du einen oder zwei Tage geschult werden möchtest. Wir stimmen jeden Kurs auf deine individuellen Bedürfnisse ab.

Unsere weiteren Kurse zum Thema Barrierefreiheit:

Darüber hinaus bietet kolibriTRAINING zu dem Thema auch die Kurse “Barrierefreie Dokumente mit InDesign und Acobat” und “Barrierefreie Dokumente mit Acrobat DC und Word” an.

Lernziel:

Mit Microsoft Word und Adobe Acrobat DC barrierefreie und interaktive Formulare erstellen

Wir vermitteln in dieser Schulung, wie du mit Microsoft Word und Adobe Acrobat DC interaktive und barrierefreie Formulare erstellen kannst. Der Praxisteil beginnt mit Microsoft Word und du lernst dort von Grund auf Formulare zu layouten, die später mit Acrobat DC in barrierefreie PDF-Formulare umgewandelt werden. Das PAC 2024 Tool wird für die Prüfung der PDF/UA Konformität und Screenreader Simulation benötigt.

Du lernst, wie du deine PDF Formulare mit den integrierten Funktionen in Adobe Acrobat DC sowie dem „PDF Accessibility Checker (PAC 2024)“ auf Barrierefreiheit überprüfen kannst, um sicherzustellen, dass deine Formulare den geforderten PDF/UA-Standard erfüllen.

Hinweis: Für die barrierefreie Erstellung von Microsoft Excel- und PowerPoint-Dateien bieten wir weitere Schulungsinhalte an, die auf Wunsch in dieser Schulung behandelt werden können.

Wir unterstützen dich auch nach der Schulung bei etwaigen Fragen und lassen dich nicht im Regen stehen. Kostenlos!

Barrierefreie PDF/UA Formulare mit MS Word und Adobe Acrobat DC Schulung

Adobe Acrobat Logo
  • Einführung in das Thema Barrierefreiheit
  • Grundlagen des Microsoft Word- und Adobe Acrobat-Workflows
  • Layout und Erstellung von Formularen mit Microsoft Word (ab 2013 alle Versionen)
  • PDF-Grundlagen
  • Das PDF/UA Format im Detail
  • Das Matterhorn-Protokoll
  • DIN EN 301 549
  • BITV 2.0 und WCAG2.1
  • Assistive Technologien wie z. B. Screenreader (NVDA, JAWS, VoiceOver, …) verstehen
  • PDF Erstellung aus Word und die richtigen Einstellungen
  • Was muss ich bei der Formularerstellung in Word beachten?
  • Gestaltung und Formatierung
  • Grundlagen Formularfelder
  • Formularfeldtypen und deren Eigenschaften
  • Die automatische Formularerkennung in Adobe Acrobat DC
  • Die manuelle Erstellung von Formularen in Adobe Acrobat DC
  • TAB-Reihenfolge der Formularfelder festlegen
  • Signaturen und digitale Unterschriften
  • Übungen und Praxisbeispiele
  • Tags und der Tag-Strukturbaum
  • Die Lesereihenfolge
  • Seiteninhalt
  • Tagging von Formularfeldern
  • Best Practice
  • Prüfung mit dem PAC 2024 Tool
  • Fehlerbehebung
  • Korrekturen von Formularen
  • Einfache Feldberechnungen und JavaScript
  • Plausibilitätsprüfung und Feldvalidierungen
  • Erstellen komplexer PDF-Formulare mit Adobe Acrobat DC
  • Verteilen von Formularen
  • Erfassung der zurückgesendeten Formularinhalte
  • Der Formular-Tracker
  • Daten in Microsoft Excel weiterverarbeiten
  • Dokumentensicherheit und Sicherheitseinstellungen
  • Anforderungen der Barrierefreiheit umsetzen
  • Grenzen der Barrierefreiheit bei PDF Formularen
  • AddIns von axes (axesWord und axesPDF)
  • Tipps und Tricks
  • Empfehlung: 2 Tage – je nach Wissensstand und deinen Zielen (oder z. B. 1 Tag Vertiefung)
  • Die Schulungstage müssen nicht als „Block“ gebucht werden. Freie Einteilung der Schulungstage möglich.
  • Wir stellen dir auf Wunsch deinen individuellen Kursplan zusammen
  • inkl. Zertifikat
  • inkl. Lernunterlagen
  • inkl. Übungs- und Beispieldateien
  • inkl. 30 Tage kostenlosen Support nach der Schulung
  • Schulungszeiten
  • 9:00 – 16:00 Uhr (8 x 45 min.) oder nach Absprache

Anwender:innen, die barrierefreie PDF/UA Formulare erstellen.
Insbesondere aus den Bereichen

  • Medien, Grafik und Design,
  • IT (Leiter und Spezialisten),
  • Verantwortliche in IT-Projekten,
  • Projektleiter,
  • Stakeholder von Softwareprojekten,
  • Gleichstellungsbeauftragte,
  • Konstruktion,
  • Anwaltskanzleien,
  • Hochschulen,
  • Office und Homeoffice,
  • Behörden und Ministerien,
  • Kommunale Verwaltung,
  • Öffentlicher Dienst,
  • etc.
  • Gute allgemeine PC- oder Mac-Kenntnisse
  • Freude und Spaß an kreativen Herausforderungen
  • Grundkenntnisse in Acrobat Reader und Microsoft Word erforderlich

ONLINE-SCHULUNG

  • Windows-PC oder Mac mit Soundkarte, aktuelles Windows-Betriebssystem – aktuelles macOS
  • Internet-Zugang über DSL / Kabel (Bandbreite mind. 256 Kbit/s, ab 512Kbit/s empfohlen)
  • Aktueller, moderner Browser wie z. B. Google Chrome, Mozilla Firefox, Microsoft Edge oder Apple Safari
  • Headset (Lautsprecher und Mikrofon alternativ) und Webcam (können wir gegen eine kleine Leihgebühr zur Verfügung stellen)
  • Zweiter Bildschirm empfehlenswert, aber nicht zwingend notwendig
  • Wir bieten MS Teams, Zoom, WebEx, Jitsi und BigBlueButton (Open-Source) als Videokonferenzlösung an

Weitere Schulungen und Informationen zum Thema Barrierefreiheit:

Das könnte dich auch interessieren ...

Bewertungen unserer Kurse

Irene Fey
Irene Fey
@irfe
Weiterlesen
Ich wurde in diesem Seminar sehr gut auf meine zukünftigen Aufgaben vorbereitet. Es war sehr praxisorientiert und anschaulich. Wir haben auch mit meinen Dateien in der Schulung gearbeitet.
Markus O.
Markus O.
@pixelator
Weiterlesen
Das Seminar hat mir nicht nur Spaß gemacht, sondern ich habe viel Neues lernen können. Danke und weiter so :-)
Nadine P.
Nadine P.
@nadi
Weiterlesen
Meine Erwartungen wurden voll und ganz erfüllt und sogar übertroffen. Der Trainer hatte eine ganze Menge Erfahrung und Freude am Wissen vermitteln.
Amira T.
Amira T.
@amira
Weiterlesen
Danke und ich hatte noch nie in einer Schulung die Gelegenheit, meine Praxisbeispiele so ausführlich zu erörtern. Der Dozent hatte richtig viel Ahnung und Erfahrung, die er weitergeben konnte.
Voriger
Nächster